Outdoor Hundeschule in OWL

Outdoor Hundetraining für den Alltag – in der Umgebung des Alltags!

Outdoor-Hundetraining für den Alltag – in der Umgebung des Alltags

Wir trainieren mit Ihnen an wechselnden Orten. Mit den Ablenkungen, die das Leben so bereithält, erhöhen wir allmählich den Schwierigkeitsgrad. Wir treffen uns in Parkanlagen, sind in der Stadt unterwegs und lassen auch Wiesen und Wälder nicht aus. 


Gruppentraining - feste Termine

Kurse & Kosten
Basiskurs 4 Termine 65€ 
Aufbaukurs - 4 Termine - 65€
Bei gleichzeitiger Buchung von Basis- und Aufbaukurs - 120€

Kursorte:

Orte: Bad Salzuflen. Lemgo, Lage, Detmold





Junghunde (ab 5 Monate)

Hier lernt Ihr Hund die Grundkommandos, die wir im alltäglichen Leben brauchen. Mit Spaß und Motivationsspielen legen wir hier die Basis für einen guten Gehorsam.
Themen und Signale die wir üben: Motivationsübungen, wie werde ich ein souveräner Hundeführer, Körpersprache, richtig spielen mit dem Hund, Sitz, Platz, Steh, Bleib, Fuß, erstes laufen an lockerer Leine.

Kurse: Basis- und Aufbaukurs

 zur Kursanfrage 




Grunderziehung (ab 10 Monate)

Ihr Hund wird geschlechtsreif!  Oft hören wir, dass der Hund nicht mehr gehorcht, an der Leine andere Hunde anpöbelt, der Rückruf nicht mehr klappt. In dieser Phase ist es besonders wichtig, schon einmal gelerntes konsequent weiter zu führen. Hier ist ein souveränes Auftreten und eine eindeutige Kommunikation im Alltag gefragt. 

Wir festigen die Grunderziehung unter steigender Ablenkung, arbeiten weiter an der Leinenführigkeit, üben Begegnungen mit Hunden, Joggern, Radfahrern......

Kurse: Basis- und Aufbaukurs

 zur Kursanfrage 


Alltagstraining - (ab 18 Monate)


Dieser Kurs richtet sich an alle die gerne weiter üben möchten. In diesem Kurs üben wir an unterschiedlichen Orten tägliche Alltagssituationen. Dazu gehört das Ablegen des Hundes in einer belebten Zone, der Rückruf aus unterschiedlichen Situationen, Spaziergang in der Stadt, queren von Strassen und Begegnungen mit Hunden, Radfahrern und Menschengruppen. 

Wir festigen die Grunderziehung unter steigender Ablenkung, arbeiten weiter an der Leinenführigkeit, üben Begegnungen mit Hunden, Joggern, Radfahrern......

Voraussetzung: Hunde sind sozial verträglich. Sollte dies noch nicht der Fall sein, sprechen Sie uns an, damit wir den richtigen Kurs für Sie finden! 


zur Kusanfrage


Leinenführigkeit


Sie wollen entspannt mit Ihrem Hund spazieren gehen – er aber zieht Sie von einem Busch zum anderen? Warum ist das so? – und wie kann ich es ändern?

In diesem Kurs lernen Sie die Aufmerksamkeit Ihres Hundes zu bekommen. Dies ist der erste Schritt zu einer lockeren Leine. Im weiteren Verlauf lernen Sie das Führen des Hundes über Körpersprache unterstützt mit Hörzeichen. Das richtige Timing der positiven Verstärkung und souveränes Verhalten sind auch hier die Grundlage für den Erfolg. 

Kurse: Basis- und Aufbaukurs




zur Kusanfrage


Rückruf


Der Freilauf – für unsere Hunde die größtmögliche Freiheit!

Der Wunsch nach einem Hund, der beim Rückruf zuverlässig und freudig zurückkommt, ist kein Wunschtraum.

Wichtig hierfür ist, neben einer guten Bindung zwischen Hund und Mensch, ein sicher antrainiertes Verhalten, den äußeren Reizen widerstehen zu können.

Themen:
• Grundlagentraining aus der Impulskontrolle
• Konditionierung des Abrufs mit und ohne Pfeife
• Das richtige Timing des Abrufes
• Belohnung und Korrektur 


In kleinen Schritten steigern wir beim Training die Reize, bis der Hund auch der Ablenkung durch andere Hunde, Jogger und anderen Versuchungen widerstehen kann.

zur Kusanfrage

 Kurse: Basis- und Aufbaukurs


 

fortlaufende Trainingsgruppen
Orte: Lage und Lemgo

Diese Kurse finden in Lemgo und Lage auf unserem Trainingsplätzen statt.

 Kosten: 20€ pro Stunde / 5er-Karte - 95€ - 10er Karte- 190€- Gültigkeit der Karten: bis Ende Oktober 2019

  

Trainingsplatz Lemgo 

Braker Landmarkt
Lemgoer Str. 67, 32657 Lemgo

Lemgo: Samstags, 14.00 - 15.00 Uhr /Max. 6 TN

Trainingsplatz Lage

GHSV Lage, Talbrede


Lage:
 Sonntags, 15.00 - 16.00 Uhr /Max. 6 TN

Erziehung und Grundgehorsamkeit

Bei diesem Training setzten wir jede Woche einen anderen Schwerpunkt. Unsere Übungen kommen aus den Bereichen des Grundgehorsams, der Impulskontrolle, des Rückrufs, der Leinenführigkeit, oder der Nasenarbeit. 


Kurse: fortlaufend



zur Kusanfrage

 

 




Cavaletti - die Sportart für jeden Hund


Cavaletti eignet sich für jeden Hund, von jung bis alt. Durch das Cavaletti-Training wird die Konzentration und Koordination verbessert. Die Hund-Mensch-Beziehung wird aufgebaut, gefördert und gefestigt. Durch Cavaletti bewegt sich der Hund artgerecht und gesund. Weiterhin wird Cavaletti eingesetzt, um Gelenks- und Muskelerkrankungen vorzubeugen.

Lage: Sonntags, 14.00 - 15.00 Uhr /Max. 6 TN


Kurse: Basis- und Aufbaukurs / fortlaufend



zur Kusanfrage




Welpengruppe von 8.-16. Lebenswoche


In dieser wichtigen Zeit in der Entwicklung des Hundes lernen die Welpen mit anderen Hunden richtig zu kommunizieren und hündisches Sozialverhalten. Auch die Gewöhnung an die Umwelt und die Gewöhnung an unterschiedlichste Geräusche und Untergründe sind wichtige Punkte. 

Beim Spiel erlenen Sie als Halter die Beurteilung von Spielsituationen, wann man ein Spiel auch mal unterbrechen muss, weil es für einen Welpen zu viel wird oder weil ein Welpe gemobbt wird. Themen wie z.B. Stubenreinheit, Beisshemmung und das spielerische erlernen von ersten Sicht-und Hörzeichen stehen ebenfalls auf dem Stundenplan.

Kurse: fortlaufend

 


Bei diesem Kurs sind ist ein 60-Minütiger Hausbesuch und 4 Stunden Welpengruppe inklusiv. Kosten: 135€


zur Kusanfrage

 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos