Outdoor Hundeschule in OWL

Outdoor Hundetraining für den Alltag – in der Umgebung des Alltags!

Willkommen bei der Outdoor Hundeschule in OWL!

 Outdoor Hundetraining für den Alltag – in der Umgebung des Alltags!

 

Ich bin Hundetrainerin mit der Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Nr. 8f TSchG

Sicher kennen Sie das Phänomen, dass Ihr Hund auf dem Trainingsplatz super Fuß geht, aber beim Spaziergang durch die Stadt oder beim Waldspaziergang zieht er Sie von einer Seite zur anderen. Von entspannter oder durchhängender Leine keine Spur. Das gleiche gilt für die Grundkommandos wie Sitz, Platz oder Bleib. Auf dem Trainingsplatz einwandfrei – auf freiem Feld oder im Park aber, ist plötzlich alles andere interessanter.

Aus diesem Grund trainiere wir mit Ihnen an wechselnden Orten. Mit den Ablenkungen, die das Leben so bereithält, erhöhen wir allmählich den Schwierigkeitsgrad. Wir treffen uns in Parkanlagen, sind in der Stadt unterwegs und lassen auch Wiesen und Wälder nicht aus. 

Neuigkeiten

Hallo zusammen! Es gibt wieder neues zu berichten. Zum einen freut es uns, dass der Kurs zur Grunderziehung/ Alltagstraining von Euch gut angenommen wird. Der nächste Einstiegstermin für Interessierte ist der 06.10.19 um 15 Uhr in Lage. Es sind immer vier Termine buchbar zu 65€. 

zur Buchung Grunderziehung/ Alltagstraining

Dann starten wir nun die Saison zur Nasenarbeit. Es gibt hier vielfältige Möglichkeiten den Hund artgerecht auszulasten.
So beginnen wir ebenfalls am 06.10.19 mit einem Vorbereitungstraining eurer Fellnasen für das  Dummytraining. An diesem Nachmittag sprechen wir über die Nase des Hundes und geben Euch Übungen zum erlernen des Apportierens mit auf den Weg. Dieser Vorbereitungsnachmittag kostet 35€ und geht von 16.00 Uhr - 18.00 Uhr. 

zur Buchung Vorbereitungstraining 

Vier Wochen später starten dann die Kurse Dummytraining, Verlorensuche und Fährtensuche.

zur Buchung Dummytraining

zur Buchung Fährtentraining

Ein schon lang ersehnter Workshop zum Thema Anti-Jagdtraining findet am 09.-10.November mit der Jägerin und Hundetrainerin Lea Rades statt.
Diesen ganz besonderen Theorie - und Praxisworkshop solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen wenn Ihr jagdlich orientierte Hunde habt! mehr Infos

zur Buchung Workshop - Anti-Jagdtraining



 


 Kursübersicht


Unser Outdoor Training und die Lernspaziergänge finden in Bad Salzuflen, Lage, Lemgo und Detmold statt. Für unsere Trainingsangebote am Sonntag, verfügen wir auch über ein Trainingsgelände in Lage. Die Einzelschulungen finden in der Regel vor Ort bei Ihnen statt!


Das Sorgentelefon - wir sind  jeden Montag in der Zeit von 18.00 - 20.00 Uhr für Sie da!

Sollten Sie zu diesem Termin oder Zeit verhindert sein, rufen wir Sie auch gern zurück.
Füllen Sie hierzu das an der Seite stehende Kontaktformular des Sorgentelefon aus!

Manchmal drückt der Schuh, man hat schon eine Ahnung woran es liegt, ist sich jedoch nicht sicher. Oder man hat ein Problem und weiß nicht, was der richtige Lösungsansatz ist. Manchmal bekommt man auch von seinem Umfeld schonungslos mitgeteilt, dass der eigene Hund ein ausbaufähiges Verhalten zeigt. Gelegentlich ändert sich auch "spontan" das Verhalten des eigenen Tieres, ohne das man eine Ursache dafür finden kann.

Um in diesen Fällen, eine erste Hilfestellung geben zu können, bieten wir eine telefonische Sprechstunde an. Dort können Sie uns die Problematik schildern und wir versuchen den Knoten zu lösen, assistieren Ihnen auf dem Weg zurück ins Wohlbefinden mit dem eigenen Hund. Das Zeitfenster der Sprechstunde ist pro Telefonat sind 10-15 Minuten. Die telefonische Beratung, im Sinne einer Stippvisite, ist kostenfrei.

 

 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos