Outdoor Hundeschule in OWL

Outdoor Hundetraining für den Alltag – in der Umgebung des Alltags!

Meine Trainingsphilosophie

Ich möchte mit meinem Training Mensch und Hund gleichermaßen begeistern. Dabei ist es wichtig, dass man die Kommunikation eines Hundes versteht. Dies ist die Grundlage einer guten Beziehung.
Zufriedenheit und ein ausgeglichenes Verhalten kann ein Hund nur zeigen, wenn er  einen Menschen an seiner Seite hat, dem er Vertrauen kann und die Regeln kennt, die er  in seinem Leben zu respektieren hat.
Durch positives erlernen der von uns aufgestellten Regeln und ein  konsequentes Verhalten unsererseits macht ein harmonisches Zusammenleben möglich.  Denn nur wenn der Hund versteht was wir von Ihm erwarten kann er  das von uns gewünschte Verhalten zeigen. 
Eine feste Struktur im Alltag gibt ihm die Sicherheit die er braucht, macht uns berechenbar in unserer Reaktion und gibt dadurch Vertrauen. Lernt er durch positive Erfahrungen, dass wir nicht nur als „Futterautomat“ fungieren, sondern dass wir mit Ihm interessante Dinge unternehmen, auf die  Auslastung in der Bewegung und auf die Auslastung  im  Kopfes achten, die Spaziergänge mit uns  Spaß machen und wir zusammen die Welt neu entdecken,  dann  übernehmen wir eine führende Rolle in seinem Leben.
Bei meinem Training unterstütze ich Sie auf Ihrem Weg für Ihren Hund ein verlässlicher Partner für Ihren Hund zu werden. 
Diese Philosophie vertreten alle Trainer/innen, die für die Outdoor Hundeschule tätig sind!

E-Mail
Anruf
Karte
Infos